16.08.2020

Krautbundweihe

Am Fest „Mariä Himmelfahrt“ wurden in der Pfarrkirche St. Dionysius Buke während der hl. Messe von Pastor Bernhard Henneke die Krautbunde gesegnet, die einige Tage zuvor von Buker Messdienern unter fachkundiger Anleitung von Silvia Neumann und ihrem Team zusammengetragen und gewickelt worden sind.
Nach dem Gottesdienst konnte jeder Besucher gegen eine freiwillige Spende ein geweihtes Krautbund mit nach Hause nehmen.
Darüber waren die Kirchenbesucher hocherfreut.
Zum Abschluss wurden auf dem Kirchvorplatz unter freien Himmel noch einige Marienlieder gesungen.
Auch das bereitete den Besuchern große Freude, da zur Zeit während der Messe aufgrund der aktuellen Situation nicht gesungen werden darf.